Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 Munich - Germany
Club: +49 (0)89 448 27 94

Opening hours Mon. - Sun.: 7.30 p.m. to 1.00 a.m.
Concerts starts at 9 p.m.

Sep 2018 | Nov 2018

Program October 2018

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 |
Schedule / Month | Todays concert

Fri, October 5 21 Uhr
BMW Welt Young Artist Jazz Award

FAZER

Matthias Lindermayr (tp), Paul Brändle (g), Martin Brugger (e-b), Simon Popp (dr), Sebastian Wolfgruber (dr)

Im März ist das Debütalbum ‘Mara’ des Jazzquintetts Fazer erschienen. Auf der Platte verbinden fünf Jungs Rhythmen von zwei Kontinenten mit stoischen Bässen und Melodien voll zarter Melancholie. Die ungewöhnliche Instrumentierung mit zwei Drummern, Bassist Martin Brugger, Gitarrist Paul Brändle und Trompeter Matthias Lindermayr ist keineswegs willkürlich. Die zwei Schlagzeuger Simon Popp und Sebastian Wolfgruber weben komplexe rhythmische Muster. Lindermayr und Brändle wechseln virtuos zwischen Solo und Comping. Während Brugger scheinbar bescheiden mit harmonischer Entschlossenheit zupft. Aus dieser Kombination von Repetition und feiner Dynamik entsteht eine unmittelbare Energie. „Das ist es, was die Musik von Fazer ausmacht. Freiraum beim Zuhören, um selbst etwas zu entdecken. Ein Hörerlebnis, das nachhallt. Ein bisschen durchsetzt mit Rhytmen aus Westafrika, Lateinamerika oder Indien. Und ganz klar: mehr Kunsterfahrung statt Party“ (Sweet Spot, BR Klassik). Der in seiner Dynamik und Spannung unverwechselbare Sound führte Fazer übrigens 2017 ins Finale des Europäischen Burghausener Nachwuchs-Jazzpreises und bescherte Brugger den BMW Welt Young Artist Jazz Award und nicht zuletzt dem Debütalbum ein Musikstipendium des Kulturreferats der Landeshauptstadt München.

Eintritt € 20,- / Mitglieder € 10,- / Studenten € 16,-

Website: http://www.fazerfazerfazer.de

 

Seitenanfang