Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Feb 2004 | April 2004

Programm März 2004

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Do. 18.03. 21 Uhr
BR-Mitschnitt - highlight

Puntin-Jormin-Tadic

Claudio Puntin (bcl), Anders Jormin (b), Miroslav Tadic (git)

"Für mich ist diese Besetzung die flexibelste, klangreichste und emotionellste Instrumentation mit Klarinette. In dieser Besetzung sind von mir favorisierte Charaktere offener "musikantischer" Musik zu einer Einheit zusammenfassbar. Musikantische Musik nenne ich all die Musik, welche sich durch eine Form von Volksnähe und natürlicher Musikalität kennzeichnet. (Tänze, Gesänge, Sagen, Gebete, Balladen, u.v.m.) Improvisierend in diese Strukturen reinreisen, sie herauskristallisieren und sich wieder auf die nächste Form einlassen, mit allem was passieren kann. Ich liebe diesen Zustand des Zulassens. Ganz bewusst nenne ich keine existierenden Stilistiken, Musiktraditionen oder Länder da dies eine Wierdererkennung provozieren könnte die nicht sein kann, es geht um eigene Kompositionen. Freies spontanes musizieren kann nur über einen unvoreingenommenen Geist geschehen. Der Prozess des Erlernens einer "musikantischen" Sprache, wie sie in der Kindheit und im Laufe des Musikerlebens um einen herum ist, ist die Grundausstattung um aus sich selbst wieder schöpfen zu können. Die berühmte Freiheit hinter dem Nadelöhr. Es sind nicht viele Musiker, die diese Selbstverständlichkeit mit der Kreativität eines Jazzmusikers zu paaren imstande sind. Was mich interessiert ist die Einheit dreier Musiker unterschiedlicher Herkunft, deren Schnittmenge diese volksnahe Selbstverständlichkeit und die reife Kreation daraus ist." Claudio Puntin.

Eintritt € 14,- / Mitglieder € 7,-

 

Seitenanfang