Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten: täglich ab 19.30 Uhr
Konzertbeginn: 20.30 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Feb 2020

Programm März 2020

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Mi. 04.03. 20:30 Uhr

Philip Catherine / Paulo Morello / Sven Faller

Philip Catherine (git), Paulo Morello (git), Sven Faller (b)

Ein gitarristisches Gipfel-Treffen: Paulo Morello, der sich im Januar erst mit Ulf Wakenius und dem „Brazilian Experience“-Projekt in der Unterfahrt präsentierte, tauscht sich nun mit einer wahren Legende musikalisch aus: Philip Catherine. Ihre Begegnung dürfte besonders reizvoll ausfallen, weil der Deutsche und der Belgier ganz unterschiedliche Ausdrucksmittel in ihren Dialog einfließen lassen. Philip Catherine wurde einst geadelt, weil der große Charles Mingus ihm einen ehrenvollen Spitznamen verpasste: „Young Django“. Der in London geborene Gitarrist war ein treuer Begleiter von Chet Baker und Tom Harrell, sorgte im Trio mit Charlie Mariano und Jasper van´t Hof sowie im Duo mit Larry Coryell für Furore und nahm zahlreiche Solo-Alben auf. 2019 erschien das mit Paulo Morello und Bassist Sven Faller eingespielte Album „Manoir de mes rêves“. Paulo Morello machte sich durch das „Bossa Nova-Legends“ Projekt einen Namen. Er musizierte bereits mit Jimmy Smith, Randy Brecker, Paul Kuhn, Airto Moreira sowie Billy Cobham und ist Professor für Jazz-Gitarre an den Musikhochschulen in Nürnberg und Berlin.

Eintritt € 30,- / Mitglieder € 15,- / Studenten € 24,-
Mi. 04.03.: Tickets reservieren

Website: http://www.philipcatherine.com/

 

Seitenanfang