Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Jan 2015 | März 2015

Programm Februar 2015

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Di. 03.02. 21 Uhr

Craig Taborn Quartet - Heroics

Chris Speed (sax), Craig Taborn (p), Chris Lightcap (b), David King (dr)

Komponist und Pianist Craig Taborn wurde in Golden Valley, Minnesota, geboren. Während seines Studiums an der University of Michigan hatte Craig das Glück, in der berühmten Jazz Community von Detroit zu spielen. Er performte mit Koryphäen wie Marcus Belgrave, Harold Mckinney, Francisco Mora und Kenny Cox. 2004 wurde er bei Musica Jazz in Italien zum Best New Jazz Talent gewählt und von der Kritikerumfrage des Downbeat Magazins bereits zweimal prämiert. Das Magazin bezeichnete ihn auch als "einen der Visionäre zeitgenössischer Musik". Sein Bereich ist der Avantgarde-Jazz, immer wieder macht er aber auch experimentierfreudige Ausflüge in die Dark-Ambient- und Techno-Szene Detroits. Gemeinsam steht er heute auf der Bühne mit drei anderen Musikautoren: Schlagzeuger David King (Mitbegründer von The Bad Plus und Happy Apple), reed man Chris Speed aus New York sowie dem Bassisten Chris Lightcap.

Eintritt € 22,- / Mitglieder € 11,- / Studenten € 19,-

Website: http://www.craigtaborn.com

 

Seitenanfang