Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Sep 2016 | Nov 2016

Programm Oktober 2016

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Fr. 07.10. 21 Uhr

Vertigo Trombone Quartet

Nils Wogram (tb), Bernhard Bamert (tb), Andreas Tschopp (tb), Jan Schreiner (tb)

Das als Kollektiv gegründete Vertigo Quartet vereinigt vier der kreativsten Posaunisten der deutschen und schweizer Szene. Ausschließlich Eigenkompositionen spielend, löst es stilistische Grenzen zwischen Jazz, Klassik und freier Improvisation auf. Technische Brillanz, Ensemblegeist und solistischer Einfallsreichtum in der Improvisation zeichnet ihr Spiel aus. Das Quartett räumt zudem mit dem Klischee auf, die Posaune sei ein schwerfälliges Instrument. Vielmehr erinnert ihr Spiel an ein leichtfüßiges Streichquartett. Zeitgenössische Melodiebildung, rhythmische Präzision, die Tiefe des Blues oder eine Brucknerartige Motette verschmelzen zu einem organischen Hörerlebnis. Feinsinnige Filmthemen, Latinfeeling, Folklore und Marching-Streetfunkschübe klingen ebenfalls an. Bei einigen Stücken greifen die Musiker auch zu Blockflöte, Melodika und Tuba und machen Vertigo zu einem der originellsten Posaunenquartette, bei dem Musik und Einfallsreichtum im Vordergrund stehen.

Eintritt € 20,- / Mitglieder € 10,- / Studenten € 16,-

 

Seitenanfang