Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Jan 2016 | März 2016

Programm Februar 2016

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Mi. 10.02. 21 Uhr
CD-Präsentation ‘The Gate’

Phil Donkin

Phil Donkin (b), Ben Wendel (sax), Glenn Zaleski (p), Jochen Rückert (dr)

'The Gate' ist das Debüt-Album des Bassisten und Komponisten Phil Donkin, einem der gefragtesten jungen Talente im Jazz und der improvisierten Musik. Der gebürtige Brite etablierte sich erst in der jungen Londoner Jazzszene, bevor er sich auch in New York einen Namen als höchst talentierter Musiker machte. Seit einiger Zeit lebt er nun in Berlin, wo er eine beachtliche Karriere als Gastmusiker genießen darf. Er begleitete John Abercrombie, Kenny Wheeler, Julian Argüelles, Evan Parker, Nils Wogram, Kurt Rosenwinkel und viele andere internationale Stars bei ihren dortigen Konzerten. Zusammen mit dem 'Grammy'-nominierten Saxofonisten Ben Wendel, dem Schlagzeug-Gigant Jochen Rückert und dem aufstrebenden Piano-Talent Glenn Zaleski hat er nun mit 'The Gate' (Whirlwind Records) sein erstes Album eingespielt. Zehn eigene Kompositionen und zwei Arrangements von Monk und Schostakowitsch bersten schier vor Esprit und musikalischer Intelligenz. Die vier Musiker leiten den Hörer perfekt durch die komplexen Verläufe und unterschiedlichen Emotionen der Kompositionen.

Eintritt € 20,- / Mitglieder € 10,- / Studenten € 16,-

Website: http://www.phildonkin.com/

 

Seitenanfang