Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Mai 2014 | Jul 2014

Programm Juni 2014

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Di. 10.06. 20:30 Uhr

Öffentliche Prüfungskonzerte des Jazz Instituts der Hochschule für Musik und Theater München

20:30 Sizzlin Playground - The Trials of Life: Anna Holzhauser (voc), Tobias Reinsch (p). Rene Haderer (dr), Matthias Fischer (dr) , featuring Julia Kellner (bs, bcl), Lukas Häfner (git). 21:30 Tale Of A Machine: Claas Matti Julius Krause (git), Moritz Stahl (sax), Josef Reßle (p), Lorenz Heigenhuber (b), Jay Lateef (dr). 22:30 ORGAN EXPLOSION: Hansi Enzensperger (hammond B3), Ludwig Klöckner (e-bass), Manfred Mildenberger (dr, fx).

20:30 Sizzlin Playground - The Trials of Life: Prüfling Anna Holzhauser (voc). Das Leben ist kurios, witzig, rätselhaft, merkwürdig, lustvoll, unbekümmert, tragisch, irritierend, überraschend, widersprüchlich...Mit Spielwut und Leichtsinn ergründen die jungen Musiker das Spiel des Lebens. Sie hören Eigenes und Fremdes, Feines und Freches. Ein Fest und wahrhaft eine Hymne auf das Leben und die Musik! 21:30 Tale Of A Machine: Prüfling Claas Krause (git). Theatralische Klangwände, fieser Bounce, zerstörtes Up-Tempo, aberwitziges Fremdes, verstörend Bekanntes. Wenn aus paralleler Kryptomnesie Biutiful Music entsteht. 22:30 ORGAN EXPLOSION: Prüfling Ludwig Klöckner (e-bass). Dieses Trio verwandelt den Klang der "old fashioned" Hammond Orgel, des Fender Jazzbass sowie des altbewährten Ludwig-Drumset in explosiv-freshe Sound-Melodien für Millionen - mit der Kraft des Funk, der spielerischen Freiheit des Jazz, dem Dreck des Blues und der Unberechenbarkeit des Punk. Impulsiv, kreativ, krass! Nun erstmals in der Unterfahrt zu Gast präsentiert ORGAN EXPLOSION an diesem Abend ihre im April erschienene Debut-CD (Enja-Records).

Eintritt € 8,- / Mitglieder € 4,-

 

Seitenanfang