Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Mai 2014 | Jul 2014

Programm Juni 2014

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Di. 03.06. 20:30 Uhr

Öffentliche Prüfungskonzerte des Jazz Instituts der Hochschule für Musik und Theater München

20:30 frigloob: Johannes Emminger (git), Sebastian Wolfgruber (dr), Maximilian Hirning (b), Jakob Lakner (cl, bcl) 21:30 Michael Peyerl 22:30 Janis Grinberts Quartet: Janis Grinberts (sax), Konstantin Kostov (p), Oliver Hein (b), Nevian Lenkov (dr)

Wir freuen uns, dass auch in diesem Jahr wieder öffentliche Prüfungskonzerte des Jazz Instituts der Hochschule für Musik und Theater München im Jazzclub Unterfahrt stattfinden. Die Prüflinge stellen ihr Können nicht nur vor der Prüfungskommission unter Beweis, sondern auch vor Publikum. Die Live-Atmosphäre einer Konzertsituation lässt sich nicht ersetzen – und die Unterstützung, die die Studentinnen und Studenten durch das Publikum erfahren, treibt ausserdem zu ungeahnten musikalischen Höhenflügen an. 20:30 frigloob, Prüfling Jakob Lakner. Frigloob ist eine Kombination aus Free Jazz und Weltmusik, ein Wechselspiel aus freier Improvisation und Themen, deren Einflüsse unverkennbar aus aller Welt stammen könnten. Ein gleichberechtigtes Quartett, in dem jeder Musiker in jede Rolle schlüpfen kann, ob Melodie oder Begleitung, Solo oder Stille. 21:30 Michael Peyerl 22:30 Janis Grinberts Quartet. Der Saxophonist Jan Grinberts wurde in Lettland in eine Musikerfamilie geboren, dort genoß er seine musikalische Früherziehung. Seit 2009 studiert er an der Hochschule für Musik und Theater München in der Jazzabteilung bei Prof. Leszek Zadlo.

Eintritt € 8,- / Mitglieder € 4,-

 

Seitenanfang