Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

April 2014 | Jun 2014

Programm Mai 2014

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Di. 20.05. 21 Uhr
highlight

Malene Mortensen

Malene Mortensen (voc), Carl Mörner Ringström (git), Paul Hinz (b), Amanda Wium (p, keys), Andreas Svendsen (dr)

Die dänische Sängerin Malene Mortensen wuchs in einem musikalischen Elternhaus auf, die Mutter Schlagzeugerin und Musiklehrerin, der Vater Trompeter. Tochter Malene singt schon bald im Chor, wird Frontfrau einer Rockband und nimmt an zahlreichen Wettbewerben teil wie etwa dem Eurovision Song Contest. Ein enormes Talent wird ihr bescheinigt, Kritiker schwärmen von der Stimme und dem Ausdrucksvermögen der jungen Sängerin. Mittlerweile ist sie auch zur ernstzunehmenden Songwriterin herangereift, die in ihren Kompositionen ihren persönlichen Background aus Pop, Rock und Jazz reflektiert. Der Hörer entdeckt fast hymnische Qualitäten, die an den 80er-Jahre-Sound einer Rickie Lee Jones oder Joni Mitchell erinnern. Man kann nur fasziniert sein von solch einer jungen Künstlerin, die den Geschmack ihrer eigenen Generation perfekt mit Traditionellem mixt. Ihre Phrasierung ist mit natürlichem Swing gesegnet, ihre Interpretationen fliessen herrlich leicht, ihre Stimme ist virtuos und geschmeidig. Hier geht eine junge Sängerin beharrlich ihren eigenen Weg. Das Ergebnis ist eleganter Pop-Jazz. Mit ihren Anfang 30 hat Malene Mortensen schon sechs Alben unter ihrem eigenen Namen veröffentlicht, die beiden letzten hat sie sogar selbst produziert. Auf der Konzertbühne wird sie von ihrer perfekt eingespielten "hard working band" begleitet – mehr als 150 Konzerte hat man in den letzten Jahren zusammen gegeben. Die Jungs beherrschen den akustischen Jazz genauso wie elektrische Rocksounds mit zerrenden Gitarren. "Malene Mortensen besticht als einfühlsame, technisch brillante Jazz-Vokalistin, deren Ausdruck betörend sinnlich ist" (Radio Bremen).

Eintritt € 20,- / Mitglieder € 10,-

Website: http://www.malenemortensen.dk

 

Seitenanfang