Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Feb 2014 | April 2014

Programm März 2014

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Sa. 01.03. 21 Uhr

Hi-Fly Orchestra

Florian Riedl (sax, fl), Johannes Herrlich (tb), Chris Gall (piano), Jerker Kluge (b), Hajo von Hadeln (dr)

Das Hi-Fly Orchestra sprüht geradezu vor Begeisterung, wenn es um seinen neuen Longplayer „Get Ready“ (Agogo Records) geht, denn die 12 Tracks bilden das gesamte Spektrum seiner musikalischen Leidenschaften ab: Funk, Brazil, Soul und Jazz, immer mit dem Groove in Sichtweite: „Das Wichtigste für uns ist, dass das Publikum Spaß an unserer Musik hat.“ Florian Riedl, der die Band zusammen mit Jerker Kluge leitet, erläutert: “Wir waren schon immer eine richtige Band, seit wir 2004 angefangen haben. Wir lieben es, mit Original-Equipment aufzunehmen und unsere ganze Backline in ein kleines Studio zu quetschen, um direkt auf Tonband einspielen zu können.“ Schon die ersten Akkorde von “Uncle Green“ weisen den Weg. “Get Ready” hat Stil! Man denkt an Lonnie Smiths unmittelbare, physisch-direkte Rhythmik zur Zeit von “Move Your Hands“, dazu an die spirituelle Leichtigkeit eines Horace Silver, an Lee Dorseys Fähigkeit, Rhythm & Blues mit Soul zu verschmelzen oder an Grant Greens virtuoses und eingängiges Spiel. Nach der Veröffentlichung der ersten beiden Alben (“Samboogaloo“ 2007 und “Mambo Atomico“ 2009 auf Ajabu! Records) sowie einer Reihe von 7 Inch Singles auf Labels wie Tramp oder Record Kicks reiste die Gruppe ausgiebig durch Europa und spielte dabei in Italien, Ungarn, Belgien, Schweden, Frankreich, Spanien, Österreich, Schweiz, der Slowakei und sogar in Estland.

Eintritt € 16,- / Mitglieder € 8,-

Website: http://cargocollective.com/thehiflyorchestra

 

Seitenanfang