Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Dez 2013 | Feb 2014

Programm Januar 2014

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Fr. 17.01. 21 Uhr

Goudsmit / Fraanje / Mahall / Rohrer

Anton Goudsmit (git), Harmen Fraanje (p), Rudi Mahall (bcl), Samuel Rohrer (dr, perc)

Punkto Energie und Imaginationskraft sind der niederländische Gitarrist Anton Goudsmit und sein Landsmann Harmen Fraanje am Piano wie füreinander geschaffen. Eine Tatsache, die beide unzählige Male gemeinsam auf der Bühne bewiesen haben, zum Beispiel in Eric Vloeimans’ Band "Fugimundi". Nun stürzen Sie sich erneut ins “Abenteur“ der europäischen Impro-Szene, gemeinsam mit dem Klarinettisten und Aushängeschild des zeitgenössischen deutschen Jazz Rudi Mahall (Der Rote Bereich, Duo mit Aki Takase) und dem Schweizer Schlagzeuger und Perkussionisten Samuel Rohrer, einer der beiden Finalisten des BMW Welt Jazz Awards 2013. 2012 spielte die Gruppe zum ersten Mal zusammen – im Bimhuis in Amsterdam. "Alle vier sind es gewohnt, zu improvisieren und zugleich offen für lyrischen Stil und Humor zu sein. Man hört kaum Soli, die kurzen Höhenflüge sind im engen Netz des Ensemblespiel verwoben – der Spaß am Zusammenspiel ist regelrecht greifbar. Ihre nervösen Kompositionen klingen frisch und die etwas filmmusikalischeren Momente sind schlichtweg wundervoll!" (De Volkskrant)

Eintritt € 18,- / Mitglieder € 9,-

Website: http://antongoudsmit.nl

 

Seitenanfang