Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Dez 2014 | Feb 2015

Programm Januar 2015

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Di. 27.01. 21 Uhr
Stargastspiel

James Blood Ulmer

James Blood Ulmer (git), Calvin Jones (b), Aubrey Dayle (dr)

James Blood Ulmer, einer der ausdrucksstärksten Gitarristen überhaupt, ist der unangefochtene Hüter der Flamme der "Harmolodic"-Bewegung, gegründet von Ornette Coleman. Ulmer nimmt die Grundlagen des Harmolodic und wendet sie nach Belieben bei jedem Genre an, das er verfolgt: von Rootsy Americana, Hyper Funk, Hendrix inspiriertem kosmischen Blues bis Rock. Ein Mann, der weiß, was er tut. Er spielt Gitarre in seiner eigenen unnachahmlichen Art. Es ist nicht gerade Blues-Gitarre, zumindest nicht im Sinne der urbanen Blues-Traditionen der 50er Jahre. Das gleiche gilt für seinen Gesang und sein Songwriting. Wie Hendrix vor ihm, flirtet er mit Blues, gibt sich ihm aber selten ganz hin. James Blood Ulmer ist "das fehlende Glied zwischen Jimi Hendrix und Wes Montgomery einerseits zwischen P-Funk und Mississippi Fred McDowell auf der anderen." (Greg Tate, Village Voice)

Eintritt € 28,- / Mitglieder € 14,-

Website: http://www.jamesbloodulmer.com/

 

Seitenanfang