Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Feb 2010 | April 2010

Programm März 2010

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Fr. 12.03. 21 Uhr
Jazz Thing Next Generation

Lisbeth Quartett

Charlotte Greve (as), Manuel Schmiedel (p), Marc Muellbauer (b), Martin Krümmling (dr).

Die Berliner Band "Lisbeth Quartett" um die Saxophonistin Charlotte Greve, hat sich im Spätwinter 2008 zusammengefunden um zeitgenössischen Jazz zu spielen. Neben den Kompositionen von Charlotte Greve sind auch Stücke von dem Pianisten Manuel Schmiedel sowie einige Jazz Standards im Programm. Im November 2009 veröffentlicht die Band ihr Debut "GROW" bei dem Kölner Label Doublemoon in der Reihe "Jazz Thing Next Generation". Charlotte Greve zeigt mit dieser Band, wie es ist, unkompliziert aufregende Musik zu spielen und bleibt dabei stetig auf der Suche nach der guten Melodie. GROW. Der Titel der ersten CD vom "Lisbeth Quartett" beschreibt einen wunderbaren und spannenden Prozess in der Musik und in den Kompositionen von Charlotte Greve. Es ist ein ständiges Wachsen, was mal voller Energie und Kraft steckt, sich manchmal aber auch in nachdenklicher Melancholie zeigt. Die unterschiedlichen Stimmungen der Kompositionen beschreiben musikalisch den Prozess des Wachsens, der voll von wechselhaften Stimmungen und Gedanken ist. Dabei folgen die vier Musiker immer dem Zusammenklang der Band und entwickeln so ihre persönliche Stimme als Quartett.

Eintritt € 14,- / Mitglieder € 7,-

Website: http://www.myspace.com/lisbethquartett

 

Seitenanfang