Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Dez 2008 | Feb 2009

Programm Januar 2009

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Sa. 24.01. 21 Uhr

Peter Ehwald Paragon

Peter Ehwald (sax), Arthur Lea (p, tenorhorn), Matthias Nowak (b), Benjamin Bryant (dr, perc, vib)

Im Herbst 2008 ist der umtriebige Berliner Saxophonist Peter Ehwald mit dem Jazzpreis Niedersachsen ausgezeichnet worden, nun ist er mit seinem Deutsch- Englischen Projekt Paragon zu Gast in der Münchener Unterfahrt. Mit dabei hat er die beiden Londoner Ausnahmemusiker Arthur Lea und Jon Scott und den in New York lebenden Bassisten Matthias Nowak. Im Anschluss an die diesjährige Tour wird ein neues Album von Paragon entstehen. Die jungen Musiker der Band arbeiteten bereits mit internationalen Größen wie: Clarence Penn, Nils Wogram, Dan Weiss, Frank Möbus, Sara Caswell, Patricia Cano, Thomson Highway, John Helliwell (Supertramp), Mark Hart (Crowded House), Mike Walker, Gerard Presenscer und Rahni Krija. Paragon gewann den Publikumspreis des Tremplin Jazz Festival in Avignon 2006. Diese Band hat Ihren ganz eigenen Sound, lässt balladeske Phrasen in die Ohren perlen, oder rockt was das Zeug hält. Schon seit fünf Jahren finden sich diese jungen Europäer regelmäßig zusammen, um gemeinsam Ihren grenzübergreifenden Traum vom modern-improvisierten Jazzmoment in den Boden zu zwirbeln. Nicht Verpassen!

Eintritt € 14,- / Mitglieder € 7,-

 

Seitenanfang