Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Dez 2008 | Feb 2009

Programm Januar 2009

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Fr. 16.01. 21 Uhr

Philipp Stauber Quintet

Philipp Stauber (git), Jan Eschke (p), Till Martin (ts), Henning Sieverts (b), Bastian Jütte (dr)

Jazzkritiker Oliver Hochkeppel schrieb in der SZ (9/08):"...Seiner Gibson entlockt er das ganze Spektrum der kanonisierten Jazzgitarre. Vom bluesigen Untergrund eines Kenny Burell über die flirrende Rhythmusgitarre eines Django Reinhardt und das Oktavspiel eines Wes Mongomery, bis zu den virtuosen Singlenote-Läufen eines Joe Pass". Und Andreas Polte vom Gitarrenmagazin Archtop-Germany.de zählt Stauber sogar "... zu den besten Jazzgitarristen, die wir hierzulande haben!" Sein langjährig eingespieltes Quartett wurde für die aktuelle Tour und CD-Produktion um Pianist Jan Eschke zum Quintett erweitert. Dessen mitreißender, oft verblüffender Stil ist die ideale Ergänzung zu den Kompositionen Staubers, zwischen Bebop, Blues und Latingrooves. Auch ausgewählte Standards, oft in kleinerer Besetzung oder alleine interpretiert, stehen auf dem Programm. Till Martin und Stauber spielen sich hier ganz intuitiv die thematischen und improvisatorischen Bälle zu – verwoben und kontrapunktisch begleitet von der herausragenden Rythmusgruppe aus Drummer Bastian Jütte und Henning Sieverts (b), Gewinner des Deutschen Jazzpreises 2007.

Eintritt € 14,- / Mitglieder € 7,-

 

Seitenanfang