Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Jun 2008 | Aug 2008

Programm Juli 2008

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Sa. 26.07. 21 Uhr
world jazz highlight

Leni Stern 'africa'

Brahim Fribgane, Marokko, (oud, perc, voc), Selvaganesh Vinayakram, Indien, ( kanjira, perc, voc), Mamadou Ba, Senegal (b, voc), Leni Stern, München, Germany und USA, (git, voc).

Eigentlich kaum zu glauben, aber wahr: die in München gebürtige, in New York City lebende und in der ganzen Welt tourende und bekannte Gitarristin Leni Stern hat noch nie in der Unterfahrt gespielt! Ende der 70iger Jahre, damals war sie noch Schauspielerin, ging sie ans Berklee College of Music zum studieren, lernte dort ihren späteren Ehemann Mike Stern kennen (wozu doch Gitarrenstunden auch gut sein können!) und zog dann wegen ihm und dem Jazz Anfang der 80iger nach NYC. Schon 1983 gründete sie eine eigene Band mit Schlagzeuger Paul Motian und Gitarrist Bill Frisell und veröffentlichte 1985 ihr erstes Album unter eigenem Namen: Clairvoyant. Diesem Album folgten viele, jedenfalls wurde sie 1999 zum vierten Mal mit dem "Gibson Award as 'Best Female Jazz Guitarist' " ausgezeichnet. Ausgezeichnet ist auch ihr neues Album "africa", welches sie heute und morgen in unserem Club präsentiert. Dazu hat sie keine Mühen und Kosten gescheut und eine Gruppe aussergewöhnlicher Musiker um sich gescharrt, allen vorran Selvaganesh Vinayakram, der Weltbekanntheit durch seine Zusammenarbeit mit John McLaughlin im Rahmen des "Remember Shakti Projektes" erlangte, bei dem er teilweise seinen Vater T. H. Vinayakram ersetzte. Herzlich willkommen Leni Stern - daheim!

Eintritt € 20,- / Mitglieder € 10,-

 

Seitenanfang