Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Jun 2008 | Aug 2008

Programm Juli 2008

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Do. 03.07. 21 Uhr
Flamenco de Solera y Crianza

Miguel Iven Trio

Miguel Iven (git), Friederike v. Krosigk (konzertkastagnetten, lyrik, tanz, gesang), Conny Sommer (perc)

Drei Flamenco-Kapazitäten, die sich multiplizieren, man darf gespannt sein: Miguel Iven gilt als der beste Beweis, dass ein Flamencogitarrist nicht in Andalusien geboren sein muss. Der Deutsche ist ein wahrer Meister des Gitarrenfachs. Er hat insgesamt über 12 Jahre in Sevilla, Cordoba und Granada gelebt und als Gitarrist in Spanien mit den besten des Genres gearbeitet. Er präsentiert die Musik seiner vierten CD „Flamenco de Solera y Crianza“ (Galileo MC), die er zusammen mit Conny Sommer produziert hat. Conny „Cajón“ Sommer ist einer der besten und gefragtesten Percussionisten im Flamencobereich überhaupt und auch weit darüberhinaus für seine ebenso soliden wie inspirierenden Grooves bekannt. Seit knapp zwei Jahrzehnten arbeitet er mit Miguel Iven zusammen. Friederike von Krosigk ist mit ihren äußerst musikalischen und hochvirtuosen Konzertkastagnetten im klassischen Symphoniekonzert ebenso zuhause wie im Zusammenspiel mit Bach'scher Orgelmusik, diversen Streichquartetten oder eben, selbstredend, im Flamenco. Darüberhinaus bereichert die erfolgreiche Schauspielerin den Abend mit kurzen Lyrikpassagen, darstellendem Tanz und Gesang.

Eintritt € 14,- / Mitglieder € 7,-

 

Seitenanfang