Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

März 2008 | Mai 2008

Programm April 2008

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Di. 08.04. 21 Uhr
jazz from Spain

Guitarrísimo y jazz - Carlos Piñana Fusion Quartet

Carlos Piñana (guitar), Selena Cansino (p), Armando García (violin), Serafín Rubens (b), Miguel Ángel Orengo (perc)

Carlos Piñana Conesa (Cartagena, 1976) stammt aus einer traditionsreichen Flamencofamilie und lernte das Gitarrespiel schon in frühster Kindheit. Er studierte Klassische Gitarre am Conservatorio Superior de Música in Murcia, widmete sich parallel erfolgreich dem Flamencospiel und gewann bereits 1996 den Bordon Minero-Preis, dem weitere wichtige folgten. Neben seiner Tätigkeit als internationaler Konzertgitarrist und Komponist hält er eine Professur für Flamencogitarre und koordiniert den Internationalen Wettbewerb für Flamencogitarre Niño Ricardo in Murcia. Zusammen mit den Musikern Selena Cansino (Klavier), Armando García (Geige), Miguel Ángel Orengo (Percussion) und Serafín Rubens (Kontrabass) präsentiert er im Jazzclub Unterfahrt im Jubiläumsmonat April seinen Flamenco de frontera, eine spannungsreiche Begegnung zwischen Flamenco, Jazz und Elementen der kubanischen Musik.

Eintritt € 16,- / Mitglieder € 8,-

 

Seitenanfang