Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Mai 2019 | Jul 2019

Programm Juni 2019

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Mo. 24.06. 21 Uhr
Bigband Night

VKKO

Franzi Döpper (fl), Manu Mittelbach (oboe), Leo Kohler (fagott), Tomas Topolsky, Anna Werner (horns), Jakob Rumpf, Sebastian Neuhauser (tbs), Felix Key Weber, Gustavo Strauß (violins), Georg Roters (viola), Jakob Roters (violoncello), Leonhard Kuhn (git), Pia Ovanda (voc), Vitaly Burtsev (keys/synth), Georg Stirnweiß (e-b), Benedikt Kurz (Schlagwerk), Manuel Di Camillo (dr), Christopher Verworner (cond/electr), Claas Krause (cond/electr)

Das Verworner-Krause-Kammerorchester, kurz VKKO, ist als Klangmaschine und Jetzt-Orchester zu begreifen, das mit Vorliebe den üblichen, den gewohnten Rahmen sprengt und das Publikum mit neuen Hörerfahrungen konfrontiert. Bei Techno-Performances im Harry Klein, während des FUSION Festivals oder bei der Berliner Aufführung der Orchester-eigenen Oper „3 Tage Wach“ hat das Ensemble sich einen Ruf wie Donnerhall erspielt. Das von den beiden Elektronikern und Dirigenten Christopher Verworner und Claas Krause geleitete VKKO will mit zum Teil durchkomponierter, zukunftsorientierter Musik ungekannte Maßstäbe setzen und eine neue Kammermusik für das 21. Jahrhundert kreieren. Besonders wohl fühlt sich das Orchester in der Unterfahrt, wo es immer wieder auf besonders aufgeschlossene Zuhörer traf. Am heutigen 24. Juni will sich das Verworner-Krause-Kammerorchester dafür mit drei exklusiv vorgetragenen Neukompositionen beim Publikum bedanken.

Eintritt € 18,- / Mitglieder € 9,- / Studenten € 14,-
Mo. 24.06.: Tickets reservieren

Website: http://www.kammerorchester.eu

 

Seitenanfang