Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Mai 2018 | Jul 2018

Programm Juni 2018

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Do. 21.06. 21 Uhr

Geoff Goodman Quartet

plays the Music of Bill Evans and Thelonious Monk

Till Martin (ts), Geoff Goodman (g), Tizian Jost (p), Shinya Fukumori (dr)

Geoff Goodmans neues Quartett hommiert zwei der großartigsten Pianisten und Komponisten des Jazz‘: Bill Evans und Thelonious Monk. Beide sind für ihre individuellen harmonischen, melodischen und rhythmischen Konzepte bekannt. Ihre Musik ist durch Sensibilität, spirituelle Tiefe und musikalischen Humor geprägt. „Monk gilt als Pionier des Bebop, Evans war wesentlich beteiligt an der Zündung der zweiten Stufe des modernen Jazz, die sich spätestens mit Miles Davis legendärem modalem Album ‘Kind of Blue’ Bahn brach. Was also bringt den Gitarristen Geoff Goodman dazu, Kompositionen der beiden in einem – überraschend kompakt wirkendem – Programm zusammenzuspannen? „Ganz einfach: Ich liebe die Musik beider“, meint der amerikanische Gitarrist, der seit fast 30 Jahren in München lebt“ (Tobias Böcker). Der Verzicht auf einen Bass und die Kombination von Klavier mit Gitarre in Goodmans Band erzeugt einen interessanten, transparenten und offeneren Klangraum. Gemeinsam mit Saxophon und Drums lädt er ein zu interaktivem und spontanem Spiel. Die Musik der beiden Jazzlegenden erhält so einen neuen Klang, dargeboten von einem aufregenden und hochkarätig besetzten Quartett.

Eintritt € 20,- / Mitglieder € 10,- / Studenten € 16,-

Website: http://www.geoffgoodman.com

 

Seitenanfang