Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Jul 2015 | Sep 2015

Programm August 2015

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Do. 13.08. - Fr. 14.08. 21 Uhr
Highlight

Wayne Escoffery Quartet

Wayne Escoffery (sax), David Kikoski (p), Stefan Lievestro (b), Ralph Peterson (dr)

Der Grammy Award- und Downbeat Critics Poll-Gewinner Wayne Escoffery ist weltweit einer der talentiertesten Tenorsaxofonisten. Er sorgt solo für Furore, ist aber auch als gefragter Sidemen unterwegs. Der amerikanische Jazzjournalist Niel Tesser bezeichnete ihn als "jazz hero for the coming decade". Seine Laufbahn begann Escoffery mit dem Eric Reed Septett. Seitdem war und ist er Mitglied in zahlreichen Formationen wie The Mingus Big Band, Orchestra and Dynastie, Ron Carter’s Great Bigband, Abdullah Ibrahim’s Akaya and The Ben Riley Quartet. 2006 sicherte sich Wayne einen der begehrtesten Gigs im Jazz: eine Frontline-Position in Tom Harrells Working Quintet, mit dem er nach wie vor unterwegs ist. Mit seinem neuen, eigenen Quartett kehrt er zurück in eine akustischere Umgebung. The Wayne Escoffery Quartet debütierte im April 2014 mit einer Performance und einer Live-Aufnahme im Smalls Jazz Club in New York City. Im Februar dieses Jahres feierte die Band die Veröffentlichung dieser Aufnahme mit einer einwöchigen, ausverkauften Show im weltberühmten Village Vanguard. Wir freuen uns, dass diese hochkarätig besetzte Formation nun an zwei Tagen in Folge im Jazzclub Unterfahrt zu Gast ist.

Eintritt € 24,- / Mitglieder € 12,- / Studenten € 19,-

 

Seitenanfang