Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Aug 2010

Programm September 2010

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Di. 07.09. - Sa. 11.09. 21 Uhr
Munich Summer Jazz Week

Carolyn Breuer Quartet plus Marina Trost (voc)

Carolyn Breuer (sax), Matthias Bublath (p, keys), Ernst Techel (b), Guido May (dr), Marina Trost (voc).

Kompromisslos und mit musikalischer Weitsicht ging die Münchner Altsaxofonistin und Komponistin ihren Weg. Heute zählt sie mit zu den interessantesten Musikerinnen Europas, erhielt unter anderem den bislang Klassikern vorbehaltenen Heidelberger Künstlerpreis. Ihre Musik klingt echt, wahr, expressiv – wie beglückende Kommunikation eben. Solche Musik kommt ohne Studio-Flanell aus und entsteht meist mit dem Rücken zur Musikindustrie, bei der eindeutig kommerzielle Gesichtspunkte vor künstlerischen rangieren. Ihr Quartet mit Matthias Bublath am Klavier , Ernst Techel am Bass und Guido May am Schlagzeug hat Tiefe, mal strotzt es förmlich von Energie, mal überlässt es sich wie selbstvergessen seiner Lyrik oder wagt einen Schritt ins Freie. In dieser Woche präsentiert Carolyn Breuer als Gast die Sängerin Marina Trost. Marina Trost studierte Jazzgesang am renommierten Anton Bruckner Konservatorium in Linz u.a. bei Melanie Bong und Anna Lauvergnac. Ihre Stimme begeistert mit einer ungewöhnlichen Vielschichtigkeit die eindringlich und sehnsuchtsvoll, explosiv oder zart ihren Weg zum Publikum findet. CD – Veröffentlichungen von Alte Musik/Gregorianik bis zu NuJazz/Elektronik sprechen für ihre vielfältigen künstlerischen Aktivitäten. Ihr Soloalbum „Closer“ ist vor kurzem bei GLM Musik erschienen.

Eintritt € 14,- / Mitglieder € 7,-

Website: http://www.carolynbreuer.com/

 

Seitenanfang