Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

März 2010 | Mai 2010

Programm April 2010

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Fr. 16.04. 21 Uhr

Curiosities of Nature – Jazz and Haiku

Geoff Goodman (git, comp), Fjoralba Turku (voc), Kiyomi (recitation), Till Martin (sax, cl), Henning Sieverts (b, cello), Bill Elgart (dr).

Das japanische Wort haikai bedeutet "sportlich, spielerisch". Davon abgeleitet, hat sich das Haiku schon vor langer Zeit in Japan etabliert als Produkt einer Art kollaborativen Dichter- Happenings, eines sportlich-spielerischen Wettbewerbs namens Renga - sozusagen einer mittelalterlichen 'Poetry Slam'. (Der früheste bekannte Meister dieser 'Disziplin' nannte sich Basho und lebte im 16. Jahrhundert). Ein Dichter gibt die erste Zeile vor, der nächste dichtet passend dazu, dann wieder der nächste oder der erste usw. - nennen wir's einfach lyrische Improvisation. Geoff Goodman kombiniert in seinem neuen Projekt eine Reihe von Haikus mit speziell dafür geschriebenen Kompositionen, angeregt vom Humor, der Prägnanz und der Kompromisslosigkeit der Texte, angeregt auch durch ein ganz neues Spektrum der instrumentalen, rhythmischen und harmonischen Möglichkeiten. Die Musik reflektiert die Gedichte, ihre Wirkung, ihre Inspiration durch Inhalt und Form. Die so entstandenen Stücke unterliegen - natürlich - einem kräftigen Jazz-Einfluss mit entsprechendem Raum für Improvisation, sie zeigen aber auch Spuren der Klassischen Moderne und - bisweilen - der Folklore. Präsentiert wird diese aparte Kultur-Mixtur von Geoff Goodmans neuester Formation „Curiosities of Nature“, featuring die albanische Sängerin Fjoralba Turku, die die Songs und Haikus auf Englisch singt, als auch die japanische Sprecherin Kiyomi, die die Texte in ihrer Muttersprache rezitiert vor dem Hintergrund frei improvisierter Musik - ganz im Sinne also der frühen Renga - Lyrik-Sessions.

Eintritt € 15,- / Mitglieder € 7,50

Website: http://www.geoffgoodman.com/

 

Seitenanfang