Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Feb 2010 | April 2010

Programm März 2010

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Mi. 10.03. 21 Uhr
BR-Mitschnitt - highlight

The SFJAZZ Collective

Stefon Harris (vib), Avishai Cohen (tp), Miguel Zenón (as), Mark Turner (ts), Robin Eubanks (tb), Renee Rosnes (p), Matt Penman (b), Eric Harland (dr),

Was in seinen Anfängen noch «Jazz in the City» hieß und gegründet wurde, um regionale Künstler der San Francisco Bay Area zu fördern und unter bestmöglichen Bedingungen zu präsentieren, ist heute unter dem Namen SFJAZZ ein Jahresbetrieb mit drei Jazzfestivals, einem beachtlichen Bildungsangebot für Jugendliche und Erwachsene und die Geburtsstätte des SFJAZZ Collective, das nun bereits im siebenten Jahr die neuere Jazzgeschichte in aller Welt verbreitet. Avishai Cohen und Mark Turner ragen in diesem Jahr als Neuzugänge heraus. Wie in den vergangenen Jahren widmet das SFJAZZ Collective sein Programm auch diesmal dem Werk einer legendären Jazzgröße: Nach Ornette Coleman, John Coltrane, Herbie Hancock, Thelonious Monk und Wayne Shorter steht Horace Silver im Mittelpunkt.

Eintritt € 32,- / Mitglieder € 16,-

Website: http://www.sfjazz.org/SFJAZZCollective/2010/index.asp

 

Seitenanfang