Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Jan 2010 | März 2010

Programm Februar 2010

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Sa. 27.02. 21 Uhr
Happy Birthday, dear Lee!

Lee Harper & Band

Lee Harper (tp, flh), Ilse Riedler (ss, ts), Rob Bargad (p), Alexander Meik (b), Walter Grassmann (dr).

Wilson Leroy Harper lernte in seiner Jugend von seinem Vater Trompete und spielte bis 1960 in diversen Schulorchestern. 1963 begann er Politik zu studieren. Nach Abschluß des Studiums 1967 arbeitete er für die Regierung in der Städteplanung und -sanierung. Ende 1971 beendete er seine Karriere als Beamter um seine Karriere als Trompeter zu beginnen. Eine gute Entscheidung, meint die internationle Jazzszene! Er spielte bis Ende 1972 in Seattle und übersiedelte dann nach Europa. Seine ersten Stationen in Europa waren Paris, Salzburg und München. Dort arbeitet er u.a. mit Al Porcino, Bobby Jones, Caterina Valente, Benny Bailey, Mal Waldron, Sal Nistico, Joe Haider, Boško Petroviæ, Art Farmer, Charly Antolini, Allan Praskin zusammen. In München nahm er auch die ersten 5 LPs unter seinem Namen auf. Österreich heißt seit Mitte der 80er seine Heimat - und nun endlich kommt Lee Harper mit vollem, runden Ton und erstklassiger Band im Gepäck mal wieder in die Unterfahrt. Anspruchsvoll und der Tradition verpflichtet - ein Jazz-Menü de Luxe!

Eintritt € 16,- / Mitglieder € 8,-

Website: http://www.lee-harper.at

 

Seitenanfang