Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

März 2009

Programm April 2009

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Fr. 17.04. 21 Uhr

Michael Hornstein 'In the Mood For Love'

Michael Hornstein (sax), Walter Lang (fender rhodes), Manolo Diaz (b), Walter Bittner (dr)

Michael Hornstein muss zweifelsohne als Prototypus des "complete" Saxophonist gelten, der über das gesamte Ausdrucksspektrum des Saxophons von meditativer Klangaskese bis zu archaischer expressiver Sinnlichkeit, von zarter Koloratur bis zu Parker'schem Schmerz, verfügt..." schreibt Jörg Meilicke in Jazzthethik. Offen für sämtliche Strömungen der zeitgenössischen Musik lotet er zwischen Jazz und Clubkultur eine größtmögliche Bandbreite der Stilfacetten aus. Seine Tourneen, auch in Zusammenarbeit mit dem Goethe-Institut führten ihn bisher u.a. nach Mexiko, Serbien, Georgien, USA, Schweiz, Frankreich, Italien, Tunesien, Kuba, Nicaragua, Panama, Kolumbien und China. Mit seinem Titel "Carma" auf der renomierten Compilation Serie "Cafe Del Mar Vol. XIV" gelang ihm der Durchbruch im internationalen Lounge und Chillout Bereich. Durch diesen Titel gehört er heute zu den meist gehörten Saxophonisten weltweit. Bei "In the Mood For Love" stehen in neuen aufregenden Bearbeitungen so emotional aufgeladene Hits wie "What a wonderful world", "Autumn leaves" oder "Bésame mucho" auf dem Programm. Hier treffen Klassiker wie "Fly Me To the Moon" auf smoothe Reggae Beats oder "Summertime" auf treibende Hip Hop Grooves. Die großen Standards der Jazzgeschiche werden mit frischen Beats von einer akustischen Band zu neuem Leben erweckt.

Eintritt € 14,- / Mitglieder € 7,-

 

Seitenanfang