Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

März 2008 | Mai 2008

Programm April 2008

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Mi. 30.04. 21 Uhr
Stargastspiel

Mike Mainieri & Northern Lights

Mike Mainieri (vib), Bendik Hofseth (sax), Lars Danielsson (b), Audun Kleive (dr, perc)

(for English, see "Komplettes Programm") Mike Mainieri, 1938 in New York geboren, gehört als Fusion-Pionier zusammen mit Jeremy Steig zu den Initiatoren des elektrischen Rock-Jazz. Mit seinen eigenen Gruppen Steps und Steps Ahead, mit Sidemen wie Michael Brecker, Steve Khan, Mike Stern, Steve Gadd oder Peter Erskine hat er Meilensteine dieses beherrschenden Stils der siebziger Jahre gesetzt. Mit seinem selbst entwickelten „Synthvibe“ bereicherte er seit Ende der 70er Jahre den Rock-Jazz um einen elektrisch modifizierten Sound. Als Produzent, Arrangeur und Komponist betreut der Inhaber von NYC Records auch Pop Größen wie Paul Simon, Billy Joel oder Aerosmith und Dire Straits. Für sein neuestes Projekt tat er sich mit experimentierfreudigen und innovativen skandinavischen Instrumentalisten zusammen: Bendik Hofseth, Lars Danielsson und Audun Kleive. ------Mike Mainieri (born in New York, 1938) is, like Jeremy Steig, one of the pioneers of electronic rock jazz. His own bands "Steps" and "Steps Ahead", with such sidemen as Michael Brecker, Steve Khan, Mike Stern, Steve Gadd and Peter Erskine, are milestones of this predominant style of the seventies. Mike Mainieri´s self-developed "Synthvibe" has enriched rock jazz with an electric modified sound. As producer, arranger, composer, and owner of NYC Records, he also worked with famous pop musicians like Paul Simon, Billy Joel, Aerosmith and Dire Straits. For his new project, he works together with experiment-friendly and innovative Scandinavian instrumentalists Bendik Hofseth, Lars Danielsson and Audun Kleive.------

Eintritt € 24,- / Mitglieder € 12,-

 

Seitenanfang