Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Jan 2006 | März 2006

Programm Februar 2006

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Sa. 04.02. 21 Uhr
highlight

The World Quintet

Michael Heitzler (cl), Ariel Zuckermann (fl), Olivier Truan (p), Daniel Fricker (b), David Klein (dr).

Der einmalige Sound des "World Quintet" fesselte das Publikum der renommiertesten Jazz-, Klassik- und Weltmusikfestivals auf drei Kontinenten. In der New Yorker Carnegie Hall brachten mehr als zweitausend begeisterte Zuhörer dem Quintett "standing ovations" dar. Im Konzert schafft The World Quintet mit seiner lebendigen, offenen Musiksprache und seiner mitreißenden Spielfreude und Virtuosität eine einzigartige Atmosphäre. Es hat gefeierte europäische Theater-, Tanz- und Filmproduktionen um eine neue, emotionale Dimension bereichert, darunter die Kinofilme "Jenseits der Stille" und "Gripsholm". Klarinette und Flöte, getrieben von einer eng agierenden Rhythmusgruppe, verbinden die verschiedensten Stile und Einflüsse zu einem außergewöhnlichen Klanggefüge: komplexe und spontane amerikanische Jazz-Improvisationen, virtuose Elemente der abendländischen Klassik, exotische Melodien aus dem Mittelmeerraum und sinnliche Rhythmen aus dem Nahen Osten. Offenheit kennzeichnet von jeher das Repertoire der Band. "...Michael Heitzler ist der beste Klezmer-Klarinettist welweit, Giora Feldmann eingeschlossen...Sinnlicher kann Musik nicht sein!" Frankfurter Allgemeine Zeitung.

Eintritt € 18,- / Mitglieder € 9,-

 

Seitenanfang