Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

April 2005 | Jun 2005

Programm Mai 2005

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Di. 31.05. 21 Uhr
Me, Myself & Mingus

Jerker Kluge Sextett

Karl Lehermann (tp,flh), Florian Riedl (as,fl), Stefan Schreiber (ts,bcl), Joachim Junghanß (p), Jerker Kluge (b), Bastian Jütte (dr).

Mit diesem Sextett erfüllt sich der Münchner Bassist Jerker Kluge (bekannt durch die Gruppe „Hipnosis“) einen schon lange gehegten Wunsch: Eigene Kompositionen in einer Sextettbesetzung mit drei Bläsern aufzuführen, die große Orchestrierungs- und Arrangementmöglichkeiten eröffnet. Die Kompositionen decken ein weites Feld an Einflüssen ab, lassen sich aber vor allem auf die große Kraft der „New Thing“ Bewegung der 60er Jahre zurückführen sowie auf die äußerst vielschichtigen Kompositionsweisen von Charles Mingus. Neben den Eigenkompositionen wird die Band auch einige Stücke der Charles Mingus Platte „Mingus Ah Um“ in neuen Arrangements aufführen. Jerker Kluge analysierte in seiner Diplomarbeit alle Kompositionen dieser Platte und befasste sich daher intensiv damit. Die Musiker der Gruppe sind hervorragende Teamplayer und Solisten, die vor allem eines eint: Der Wunsch, Vorhersehbares zu vermeiden und die Inspiration des Augenblicks zu verwirklichen.

Eintritt € 12,- / Mitglieder € 6,-

 

Seitenanfang