Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Jan 2005 | März 2005

Programm Februar 2005

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Fr. 25.02. 00:30 Uhr

Late Night Private Movie Lounge

Der Hangout für alle Nachtschwärmer, die Freitagnacht um Eins noch nicht ins Clubfieber abgetaucht sind oder beim Partyhopping Zwischenstation einlegen wollen. Für Aural Ambience sorgt TR!O 11 mit Live Drum‘n’Bass‘n’Piano Jungle Jazz. Dazu werden Einblicke in die privaten Videoarchive unbescholtener Mitbürger und andere Obskuritäten der 60’er und 70’er gewährt. Jeden Freitag nach dem regulären Konzert.

Eintritt € 5,-

 

Seitenanfang

Fr. 25.02. 21 Uhr
Pirouet presents

Peter Peuker Skylark

Peter Peuker (altsax), Berend van der Berg (p), Marius Beets (b), Marcel Serierse (dr), Marin Mars (1.Violine), Marie-José Schrijner (2.Violine), Marijke van Kooten (Bratsche), Monique Bartel (Violoncello)

SKYLARK: melancholische Liebeslieder, unvergängliche Balladen aus der Tin Pan Alley, Standards aus dem Great American Songbook. Zwei Quartette, ein akustisches Jazzquartett und ein klassisches Streichquartett ergänzen und steigern sich voller Musizierlust zu einem verführerisch schönen Klangbild. Perfekte Arrangements, hervorragende Soli und eine Fülle stilistischer Facetten lassen musikalische Kleinode entstehen. Mit dieser ebenso formvollendeten wie uneitlen Verbeugung vor der großen Ära des amerikanischen Jazz bis nach dem zweiten Weltkrieg tritt der Altsaxophonist Peter Peuker glanzvoll ins Rampenlicht.

Eintritt € 14,- / Mitglieder € 7,-

 

Seitenanfang