Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Aug 2002

Programm September 2002

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Fr. 06.09. 21 Uhr
ENJA RECORDS presents

Johannes Enders Quartet

Johannes Enders (ts), Oliver Kent (p), Marc Abrams (b), Joris Dudli (dr).

Der Weilheimer Tenorsaxophonist und Träger des Münchner Kulturförderpreises für Musik Johannes Enders zählt laut Fachmagazin Jazzthing zu einem der 10 wichtigsten Nachwuchstenoristen weltweit. Er spielte bereits mit so namhaften Künstlern wie Lee Konitz, Donald Byrd, Milt Hinton, Reggie Workman, Kenny Wheeler, Billy Hart, Roy Hargrove und Joe Locke. Sein markanter Ton ist auf über 40 CD Produktionen zu hören und bereicherte die Musik von Bands wie The Notwist, Fauna Flash, Tied & Tickled Trio, Zappelbude , Marsmobil u.v.a.. Nach einem Studium an der Musikhochschule Graz führte in ein Stipendium an die New School in New York; ins Mekka des Jazz. Seine aktuelle CD „Quiet Fire" / ENJA Records wurde unter die 10 besten Jazzproduktionen 2000 gewählt. Sein neues Quartett mit Oliver Kent am Piano, Marc Abrams am Bass und Joris Dudli am Schlagzeug spielt improvisierte Musik auf höchstem Niveau und jenseits der ausgtretenen Pfade .Groove,Sound und Spontanität stehen im Vordergrund.

Eintritt € 12,- / Mitglieder € 6,-

 

Seitenanfang