Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Okt 2016

Programm November 2016

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Do. 10.11. 21 Uhr

Julian Lage Trio

CD-Präsentation 'Arclight'

Julian Lage (g), Jorge Roeder (b), Eric Doob (dr)

Der Amerikanische Gitarrist Julian Lage spielt in einer Liga mit Musikern, die sonst weitgehend gültige und apodiktische Genre-Grenzen nur mit äußerstem Unwillen akzeptieren und diese gekonnt, leichtfüßig, virtuos überschreiten oder gar sabotieren. Julian Lage lässt sich in einem Satz mit Chris Thile oder Nels Cline nennen. Bluegrass, Country, Jazz, klassische Musik und vieles mehr findet sich in seiner Musik aufs Friedlichste vereint. 'Crossover' kann man es nicht nennen, denn Lage bewegt sich auf seinem aktuellen Album 'Arclight' (Mack Avenue) nicht zwischen den Stühlen, sondern baut sich mit enormer Musikalität kurzerhand seinen eigenen Stuhl. Gelernt hat er u.a. in 'Gary Burton's Next Generation Quintet' und reiht sich damit in die Reihe der Weltklasse-Gitarristen ein, die von Burton "entdeckt" wurden: Pat Metheny, John Scofield und Larry Coryell. Jazzgrößen wie Herbie Hancock schwärmen "He plays with such heart, mind, and soul".

Eintritt € 22,- / Mitglieder € 11,- / Studenten € 18,-

 

Seitenanfang