Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Nov 2015 | Jan 2016

Programm Dezember 2015

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Di. 01.12. 21 Uhr
'Spidergirl'

Erika Stucky

Erika Stucky (voc, acc, film), Terry Edwards (sax, g, e-b, key, tp), Lucas Niggli (dr)

Sie war die Schwarze Witwe, die Spinnen-Dompteurin, der männermordende Vamp. Jetzt inszeniert sich Sängerin und Performerin Erika Stucky als Spidergirl, das ihr Publikum vor seinem Alltag rettet. Dafür spielt sie statt üblicherweise im Quartett in einem Trio: dabei ist nach wie vor Multi-Instrumentalist Terry Edwards, der bereits mit Tom Waits zusammengearbeitet hat. Neu dabei, rumpelt und poltert Lucas Niggli auf seinem Schlagzeug durch den Abend. Wie in Stuckys früheren Programmen findet sich auch in Spidergirl doppelbödiger Humor. Die Kompositionen stammen aus Stuckys Feder, darunter neue Mafia-Songs und dunkel gehaltene Cover bekannter Stücke der Pop-Geschichte. Besonders letztere werden zweifellos wieder für ungläubiges Staunen und spontane Lacher sorgen: Stuckys absurde Coverversionen von Standards sind längst legendär. Sie nehmen Melodiefäden auf und spinnen sie so lange weiter, bis sie zum eigenständigen Genre mutieren. Mit ihrer unkonventionellen Musik und singulären Präsenz kann Erika Stucky einen lauten Saal in einen Beichtstuhl verwandeln.

Eintritt € 25,- / Mitglieder € 12,50 / Studenten € 20,-

Website: http://www.erikastucky.ch

 

Seitenanfang