Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Sep 2015 | Nov 2015

Programm Oktober 2015

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Sa. 03.10. 21 Uhr
The Norway of Jazz No° 81

Mats Eilertsen Trio - ‘Sails Set’

Harmen Fraanje (p), Mats Eilertsen (b), Thomas Strønen (dr)

Das norwegisch-holländische Trio um Bassist Mats Eilertsen präsentiert eindringlich melodische Improvisationen. 2013 brachte das Trio mit 'Sails Set' (Hubro) seine zweite Platte auf den Markt, die von der internationalen Kritik hochgelobt wurde. Mats Eilertsen, Jahrgang 1975, geboren in Trondheim, ist einer der interessantesten Bassisten der norwegischen Szene. Sein warmer Ton und seine lyrische Spielweise, die zugleich bodenständig und experimentell ist, sind permanent offen für das Entdecken neuer Klänge. Mats spielt in den Ensembles von Tord Gustavsen und Wolfert Brederode und hat u.a. mit Pat Metheny, Joshua Redman, Lee Konitz und Kenny Wheeler gearbeitet. Sein Mitspieler Harmen Fraanje ist einer der wichtigsten holländischen Pianisten der jüngeren Generation. Er verfügt über ein breitgefächertes stilistisches Vokabular zwischen Jazz, Weltmusik und Klassik. Thomas Strønen wurde Ende der 1990er Jahre als Schlagzeuger in der Formation 'Food' des britischen Saxofonisten Iain Ballamy bekannt. Er experimentiert mit Electronics und lotet deren melodische Möglichkeiten aus.

Eintritt € 18,- / Mitglieder € 9,- / Studenten € 14,-

Website: http://www.matseilertsen.com

 

Seitenanfang