Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Feb 2017 | April 2017

Programm März 2017

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Fr. 17.03. 21 Uhr

The Jazz Passengers

Curtis Fowlkes (tb), Roy Nathanson (sax), Bill Ware (vib), Sam Bardfeld (viol), Brad Jones (b), EJ Rodriguez (dr, perc)

The JAZZ PASSENGERS stellen eine fantastische und überaus unterhaltsame Fusion aus Post-Bop und musikalischer Komödie dar. Ihr Name offenbart ihre musikalische Programmatik. Als Reisende bewegen sie sich auf den wilden sowie exzentrischen Spuren der modernen amerikanischen Musik. Saxophonist Roy Nathanson und Posaunist Curtis Fowlkes gründeten die Band 1987, da beide eine unglaublich starke Verbindung und ganz besondere Liebe zu ihren Brooklyner Wurzeln entwickelten. Ihr erster Durchbruch in der New Yorker Avantgardeszene zelebrierten sie mit hybriden von Charles Mingus beeinflussten Tanzrhythmen und äußerst originären Tönen, vollendet durch Gesänge und/ oder unterhaltsamen Geschichten. Neben Nathanson und Fowlkes bestanden die originalen Bandmitglieder aus Bill Ware am Vibraphon, E. J. Rodriguez an den Perkussion, Brad Jones am Bass, Jim Nolet an der Violine du Marc Ribot an der Guitarre. Jetzt sind sie eine sechs-köpfige Band ohne Gitarre und mit Sam Bardfeld an der Violine.

Eintritt € 30,- / Mitglieder € 15,- / Studenten € 24,-

 

Seitenanfang