Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Okt 2016

Programm November 2016

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Do. 17.11. 21 Uhr

Joey Calderazzo Trio

Joey Calderazzo (p), Eric Revis (b), Donald Edwards (dr)

Seine Energie, Technik und Improvisationsgabe machen Joey Calderazzo zu einem der aufregendsten Jazzpianisten unserer Zeit. 1987 wurde er mit erst 22 Jahren Teil des Michael Brecker Quintetts. 1990 nahm er sein erstes Album bei 'Blue Note' auf, bei dem Jerry Bergonzi und Branford Marsalis mitspielten. Als Komponist und Pianist bei Brecker's 'Tales from the Hudson' und beim Album 'Two Blocks from the Edge' wurde der Grundstein für ihre erfolgreiche Zusammenarbeit gelegt. Als der Pianist Kenny Kirkland 1998 verstarb, trat Calderazzo dessen Nachfolge an und wurde Keyboarder in Branford Marsalis' Gruppe 'Buckshot Le Fonque'. Vor allem der Zusammenarbeit mit Marsalis ist es zu verdanken, dass Calderazzo seinen eigenen, unverfälschten und beeindruckenden Weg gehen konnte. Zwischen Klassik und Stride-Piano, zwischen Romantik und Ragtime findet Calderazzo immer wieder Platz für seine beeindruckenden Improvisationen.

Eintritt € 22,- / Mitglieder € 11,- / Studenten € 18,-

 

Seitenanfang