Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Sep 2016

Programm Oktober 2016

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Di. 11.10. 21 Uhr
The Norway of Jazz No° 90

Beady Belle

CD-Präsentation 'On my Own'

Beady Belle (voc), Anders Aarum (p, fender rhodes), Marius Reksjø (b), Andreas Bye (dr)

Seit ihrem Debüt für 'Jazzland Records' im Jahr 2001 verstand es Beady Belle, verschiedenste Musikstile auf ihre einzigartige Weise zu verweben. Da fanden sich norwegische Folklore, Pop, Jazz und elektronische Sounds zusammen. Für ihr gerade neu erschienenes Werk 'On my Own' (Edel) und die damit verbundene Tournee wählt sie einen größtenteils akustischen Ansatz und präsentiert elegantere Töne - klassischer Vokal Jazz und 70er Jahre Soul, angereichert mit hymnischen Folk-Klängen ihrer norwegischen Heimat. Vielfältige Stimmungen, Farben und Schattierungen prägen die Songs, von souligem Blues über schwebende Balladen bis hin zu tief empfundenem Gospel. Ihr neues Album produzierte sie u.a. mit Gaststars wie Joshua Redman, Bugge Wesseltoft und Mathias Eick. Wie immer ist aber das wahre Juwel ihre beeindruckende Stimme: klagend, verführerisch, samtig, warm, und dabei immer enorm kraftvoll. Mit jeder neuen Veröffentlichung scheint ihre Stimme gereifter, stärker, selbstbewusster und nuancenreicher.

Eintritt € 24,- / Mitglieder € 12,- / Studenten € 19,-

Website: http://www.beadybelle.com/

Mit freundlicher Unterstützung des Königlich Norwegischen Konsulats.

 

Seitenanfang