Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Mai 2016 | Jul 2016

Programm Juni 2016

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Do. 09.06. 21 Uhr

Wayne Escoffery Quartet

Wayne Escoffery (sax), Danny Grissett (p), Ugonna Okegwo (b), Ralph Peterson (dr)

Im letzten Jahr gab der amerikanische Saxofonist Wayne Escoffery sein vielbeachtetes Debüt in der Unterfahrt. Zwei aufeinanderfolgende Konzerte füllte er - und hinterließ ein begeistertes Publikum. Hochvirtuos, klar in seiner Form und doch mit raffinierter harmonischer und rhythmischer Detailgestaltung bringt er seine Kompositionen auf die Bühne. Er war Schüler des legendären Hardbop-Saxofonisten Jackie McLean, und bereits als Student tourte er mit Herbie Hancock. Mit seinem Umzug nach New York wurde er fester und vielbeschäftigter Bestandteil der dortigen Jazz-Szene u.a. in der Mingus Big Band, Ron Carter’s Great Bigband, Abdullah Ibrahim’s Akaya, im Ben Riley Quartet oder im Tom Harrell Quintet. Mit seiner eigenen Band kehrt er zurück in eine akustischere Umgebung. Das Quartett debütierte 2014 mit einer Performance und einer Live-Aufnahme im 'Smalls' in New York und feierte die Veröffentlichung mit einer einwöchigen, ausverkauften Show im 'Village Vanguard'. Nun kehrt Escoffery zurück auf die Bühne der Unterfahrt.

Eintritt € 24,- / Mitglieder € 12,- / Studenten € 19,-

Website: http://www.escofferymusic.com/

 

Seitenanfang