Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Mai 2013 | Jul 2013

Programm Juni 2013

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Mo. 03.06. 21 Uhr
Big Band Night

The Jazz Big Band Association Vol. 9

Klaus Graf, Florian Riedl (as), Axel Kühn, Christof Hörmann (ts), Michael Lutzeier (bs), Franz Weyerer, Florian Jechlinger, Nemanja Jovanovic, Sebastian Strempel ( tp), Jürgen Neudert, Erwin Gregg, Eberhard Budziat, Hans Heiner Bettinger (tb), Heinrich Wulff (git), Chris Gall (p), Andi Kurz (b), Christoph Holzhauser (dr).

The Funky Side of Things - Second Set: Die Jazz Big Band Association vereint in ihrer dritten Saison unter der Leitung von Axel Kühn viele der herausragenden Jazzmusiker Deutschlands, die als Bandleader wie auch als gefragte Sidemen bereits wohlbekannt sind. Die Namen der Bandmitglieder lesen sich wie ein “who is who“ der Big Band Szene – man kennt sie vor allem aus den Big Bands von SWR, HR und WDR, dem Sunday Night Orchestra, der Thilo Wolf Big Band und dem Jazzfactory Orchestra. Technisch brilliant und mit ihren hervorragenden Solisten spielt die Band Arrangements aus dem Repertoire von Bert Joris, Bob Florence und Sammy Nestico, einem der Arrangeure der Count Basie Big Band. Im Fokus stehen aber auch immer wieder Originals von einzelnen Bandmitgliedern. Heute sollen aber besonders bei Rock-Funk-Klassikern der 70er Jahre die Beine des Publikums zappeln. Das Motto des heutigen Programms ”The Funky Side of Things - Second Set” führt zurück zum Sound der an Funk and Soul orientierten Big Bands. Let the music talk to you!

Eintritt € 16,- / Mitglieder € 8,-

Website: http://www.axelkuehn.de

 

Seitenanfang