Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Nov 2010 | Jan 2011

Programm Dezember 2010

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Sa. 25.12. 21 Uhr

Liliath - eine illusorische art-performance

Miriam Arens (voc), Niki Kampa (violin, effects), Sebastian Gieck (e-b), Ton Jahn (p, key), Sebastian Fuchs (beatboxing)

"In diesem Augenblick fiel Alice durch den Kaninchenbau. Willkommen im filigranen, eigenwilligen Klangraum von “Liliath“, dem Orchester in seltsamer Besetzung. Die Musik, sie lacht und sie weint, sie liebkost und beißt und ist dabei unmittelbar und überraschend wie ein Tag im Leben des..." Miriam Arens, die Gewinnerin der "Jazzvocal Competition Munich 2009" und des Halbfinales der "Jazzvocal competition Montreux 2010", begeht mit ihrem neuen Konzertprogramm "Der Nachtmahr erzählt" eine musikalische Gratwanderung zwischen Jazz, Avantgarde, Filmmusik und orientalischen Klängen und generiert gleichsam ein neues Genre. Immer verwurzelt in der Musik ihrer Vorbilder Duke Ellington, Kurt Weill, Danny Elfman und Björk. Mit ihrem exzentrisch-mitreißenden Programm war "Liliath" u.a. in der Philharmonie Timisoara (Rumänien), auf dem Jazzfest München 2009, auf der Bühne des Münchner Volkstheaters und im Planetarium des Deutschen Museums zu hören.

Eintritt € 14,- / Mitglieder € 7,-

 

Seitenanfang