Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Okt 2010

Programm November 2010

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Do. 25.11. 21 Uhr
CD Release - The Tide Has Changed

Gilad Atzmon & The Orient House Ensemble

Gilad Atzmon (as, ss, cl, fl, electronics), Frank Harrison (p, keys), Yaron Stavi (b), Eddie Hick (dr).

Seit über 10 Jahren ist das Orient House Ensemble im internationalen Jazzgeschehen präsent und überaus aktiv. Zum 10jährigen Jubliläum erscheint das Album "The Tide Has Changed" (in Deutschland noch nicht veröffentlicht) und ab Januar 2011 befindet sich das Orient House Ensemble auf Welttournee. Dies ist also die Release Präsentation vor der großen Release-Tour 2011. Gilad Atzmons Musik hat sich zu einer ganz eigenen Mischung von Kulturen und Traditionen entwickelt. Als Bandleader und Multi-Instrumentalist (Sopran-, Alt-, Tenor-, Baritonsax, Klarinette, Sol, Zurna, Flöten) verblüfft Atzmon mit einem kraftvollen Personalstil, in dem virtuoser Bebop und nahöstliche Wurzeln auf raffinierte und oft ironische Weise zusammenfinden. Atzmon gilt in England als "lokaler Jazz-Gigant", als ein "unabhängiger und unbändiger Geist in turbulenter Entwicklung" und als "Offenbarung".

Eintritt € 16,- / Mitglieder € 8,-

Website: http://www.gilad.co.uk/

 

Seitenanfang