Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Okt 2010 | Dez 2010

Programm November 2010

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Do. 11.11. 21 Uhr
Happy Birthday, Wolfgang! Gezupft & Gestrichen - Plugged & Bowed

Wolfgang Schmid & The Latest Kick

Wolfgang Schmid (b), Steffen Dix (ts, fl), Heiko Giering (bs), Peter Wölpl (git), Benedikt Moser (fender rhodes), Luis Baltes (beatbox, raps), Matteo Scrimali (dr)

Man kann Wolfgang Schmid mit Fug und Recht als "Urgestein" der deutschen Jazz- Fusion-Szene bezeichnen, denn seine Karriere hat vor mehr als 40 Jahren begonnen. Doch irgendwie passt die Vokabel nicht so recht zur so gar nicht verknöcherten, jugendlichen Ausstrahlung des Bassisten, Bandleaders und Teilzeit-Sängers, der pure Energie und Spiellust verströmt, wenn er auf der Bühne steht und den Jazz grooven lässt - funky, rockig und seelenvoll. Der Musiker, der auch als Produzent, Komponist und Musical Director auf bislang 400 Alben mitwirkte, hat sich den "Spirit" erhalten, der ihn dazu prädestinierte, der Mann am Bass in der legendären ARD Reihe "Superdrumming" zu werden, sowie Wunschpartner des Schlagzeugers Billy Cobham, mit dem er 1996 die Band "Paradox" gründete, und von Dave und Don Grusin, mit deren Sextett "The Hang All Stars" er 2009 auf Tour war. Denselben Spirit brachte Wolfgang Schmid in den 70er Jahren auch schon in Klaus Doldingers Passport ein, wo er fünf Jahre lang Bass spielte, bevor er begann, seine eigenen, erfolgreichen Bands zu gründen: "Head, Heart & Hands", "Wolfhound" und seine seit 1987 bestehende Formation "Kick", mit der er schon sechs CDs veröffentlicht hat. In ihrer aktuellen Besetzung hat er neben seinem Lieblingsgitarristen und langjährigem Mitstreiter Peter Wölpl eine Crew von hochtalentierten und inspiriert spielenden jungen Musikern um sich geschart, die zur U 25 Generation gehören. Mit ihnen zelebriert Wolfgang Schmid druckvoll und differenziert komplexe Musik mit entspannender Wirkung, die man sich nicht entgehen lassen sollte.

Eintritt € 18,- / Mitglieder € 9,-

Website: http://www.wolfgangschmid.com/

 

Seitenanfang