Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Dez 2006 | Feb 2007

Programm Januar 2007

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Mi. 03.01. 21 Uhr
Weltmusik & Jazz

THE JAZZ AGE ENSEMBLE

Andrej Lobanov (tp), Leszek Zadlo (saxes), Torsten Goods (git, vocal), Jan Miserre (p, keyboards), Rainer Glas (basses), Carola Grey (dr, vocal)

Der Bassist Rainer Glas ist seit über 30 Jahren aktiv. Im Jazzclub Unterfahrt hat er bereits 1980 erstmals gespielt, seit über 10 Jahren leitet er die JAZZ AGE ENSEMBLEs. In der Unterfahrt wird bei diesem Konzert das aktuelle, 4. Album vorgestellt. Neben Eigenkompositionen (einige davon aus der Feder des in München lebenden Saxophonprofessors Leszek Zadlo) spielt das Ensemble u.a. Stücke aus der neuen Weltmusik-Suite UNIVERSAL mit Themen aus Irland, Polen, Russland, Korea, Afrika, Indien, der Indianer und anderen Regionen der Welt. Die Melodien und Rhythmen anderer Kulturen waren immer schon eine große Anregung und Inspiration für aufgeschlossene Jazzmusiker. Improvisierte Musik wird so zur universellen Weltsprache. Mit dem Erlanger Bassisten und Bandleader spielen im JAZZ AGE ENSEMBLE der polnische Saxophonist Leszek Zadlo, der russische Trompeter Andrej Lobanov, der Erlanger Senkrechtstarter Torsten Goods an der Gitarre (und Gesang), der Erlanger Pianist und Keyboarder Jan Miserre und die Münchner Schlagzeugerin (und Sängerin) Carola „Noisy Mama“ Grey, die mit dem Bayerischen Staatspreis für Jazz und dem Jazzpreis Burghausen ausgezeichnet wurde.

Eintritt € 14,- / Mitglieder € 7,-

 

Seitenanfang